Singen, den 21.03:2022

Heute gingen wieder zahlreiche Bürger in Singen auf die Straße und setzten ein Zeichen gegen den Impfzwang und für die Freiheit.
Gestern hätte der „Freedom-Day“ in Deutschland sein sollen. Doch nach wie vor gelten Maskenpflicht, 3G-Regeln und Kontaktbeschränkungen. Von Normalität kann nicht die Rede sein. Das haben viele verstanden und gehen auch weiterhin auf die Straße.
Wir machen weiter, bis die Impfpflicht vom Tisch ist und wir endlich wieder in wirklicher Freiheit leben können.
Wir sehen uns am Samstag am Infostand bei der BB-Bank in der Singener Innenstadt!

Von T. M.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner