Landwirtschaft

Die Landwirtschaft in Baden-Württemberg hat in den zurückliegenden annähernd 35 Jahren einen enormen Strukturwandel erlebt. So hat sich die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe stark reduziert. Waren es zu Beginn noch rund 132 000 landwirtschaftliche Betriebe, so hat sich ihre Zahl bis zum Jahr 2013 auf circa 42 000 verringert. Damit sind – ungeachtet aller methodischen Veränderungen – mehr als zwei Drittel der vormals landwirtschaftlichen Betriebe aus der Produktion ausgeschieden. (Statistisches Landesamt BW)

Im Jahr 2019 wurden in Baden-Württemberg rund 33.200 landwirtschaftliche Betriebe mit mindestens 5 ha landwirtschaftlich genutzter Fläche (LF) gezählt.

(Landwirtschaft BW-info)

Dem ist entgegenzuwirken. Es gilt die zu unterstützen und zu fördern, die unsere Lebensmittel produzieren. Heimische Produkte aus der Region!

Das ist nachhaltig – und kein EU billig – billig

 

Cookie Plugin von Real Cookie Banner